Ehrenamtliche Segler/-innen gesucht gegen Aufwandsentschädigung

Wir suchen für abstinent lebende Erwachsene unserer sozialtherapeutischen Wohneinrichtung ca. 1-2x pro Woche segelkundige Bootsführer/-innen gegen Aufwandsentschädigung.
Unser Boot liegt in Wellingdorf in der Schwentinemündung und könnte jeweils ab dem späten Nachmittag und/oder am Wochenende für das Segelangebot genutzt werden.
Ziele sind das Kennenlernen des Wassersports, Aktivitäten an der frischen Luft, Gemeinschaftserleben in kleiner Runde (3-4 Personen).
Die Vermittlung von Segelkenntnissen wäre schön, ist aber nicht zwingend notwendig.

Da die Segelsaison schon begonnen hat, freuen wir uns auf Ihren/Deinen Anruf unter: Tel.: 0431 – 99071878 oder über unser Kontaktformular.

Weitere Infos zu unseren Angeboten:
Vorstellung des Segelangebotes
Vereinsinterne Segelregatta 2019
German Classics 2016

PS: Es wird von den Ehrenämtlern nicht erwartet, dass vergleichbare Regatten durchgeführt werden. Alles ganz entspannt 🙂